Wilo-BAC | Wilo
Ihre Vorteile
Wilo-BAC 50

Ihre Vorteile

  • Verringerte Life-Cycle-Costs durch optimierte Wirkungsgrade
  • Pumpengehäuse in Kunststoffausführung
  • Ausführung mit Victaulic oder Gewindeanschluss (BAC 70/135... nur mit Victaulic-Anschluss)
Baureihenbeschreibung
BAC

Bauart

Trockenläuferpumpe in Block-Bauart mit Victaulic-Anschluss.

Anwendung

Zur Förderung von Kühl- und Kaltwasser, Wasser-Glykol-Gemischen und anderen Flüssigkeiten ohne abrasive Stoffe.

Austattung/Funktion

Einstufige Niederdruck-Kreiselpumpe in Blockbauart, axialem Saugstutzen und radial angeordnetem Druckstutzen

Typenschlüssel

Beispiel

BAC50/122-1,5/2

BAC

Block-Pumpe für Kälte- und Klimaanwendungen

50

Rohranschluss (Druckstutzen)

122

Laufrad-Durchmesser

1,5

Motornennleistung P2 in kW

2

Polzahl

Technische Daten

  • Zulässiger Temperaturbereich -15 °C bis +60 °C
  • Netzanschluss 3~400 V, 50 Hz (andere auf Anfrage)
  • Schutzart IP 55
  • Victaulic-Anschluss: DN 40 (60,3/48,3 mm), DN 50 ( 60,3 mm) or DN 65 (76,1 mm)
  • Max. Betriebsdruck 10 bar oder 6,5 bar (je nach Modell)

Werkstoffe

  • Pumpengehäuse: PA 6.6 50% GF
  • Laufrad: PA/PPO, glasfaserverstärkt
  • Welle: X30Cr13
  • Gleitringdichtung: BQEGG

Konstruktion

Einstufige Niederdruck-Kreiselpumpe in Blockbauart mit axialem Saugstutzen und radial angeordnetem Druckstutzen.

Auslieferungszustand

  • Pumpe
  • Einbau- und Betriebsanleitung
Downloads

Einbau- und Betriebsanleitung

Wilo-BAC

Artikelnummer 2036430
Ausgabe 0203
Seitenformat A4
Seitenanzahl 26
PDF (2 MB)

Zertifikat REACH (Dokumente)

REACH Verordnung

Ausgabe 2020-08
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 2
PDF (158 KB)