VeroLine-IPL 80/155-7,5/2 | Wilo
Abbildung ähnlich

VeroLine-IPL 80/155-7,5/2

Technische Daten
Ausschreibungstext

Einstufige Trockenläufer-Kreiselpumpe in kompakter Inline-Bauform mit direkt angeflanschtem Drehstrommotor und ungeteilte Welle oder mit Laterne und durch Kupplung starr verbundenem Norm- Motor (Ausführung N). Die Baureihe IPL ist für den Rohreinbau oder die Fundamentaufstellung geeignet. Konsolen sind als Zubehör erhältlich. Mit zwangsumfluteter, drehrichtungsunabhängiger Faltenbalg-Gleitringdichtung und kavitationsreduzierenden Kunststofflaufrad.

Flansche mit Druckmessanschlüssen R 1/8. Pumpengehäuse und Laterne sind kataphoresebeschichtet.

Der Motorklemmkasten kann aus Metall oder Kunststoff sein. Wenn ein Metallklemmkasten zwingend erforderlich ist, die entsprechende Sondervariante bestellen.

Betriebsdaten
Medientemperatur T -20 °C
Umgebungstemperatur T -15 °C
Maximaler Betriebsdruck PN 10 bar
Mindesteffizienzindex (MEI) 0.4
Motordaten
Netzanschluss 3~400 V, 50 Hz
Spannungstoleranz ±10 %
Motornennleistung P2 7500 W
Nenndrehzahl n 2900 1/min
Nennstrom IN 13,9 A
Leistungsfaktor cos φ 0.86
Motorwirkungsgrad ηM 50% 88,9 %
Motorwirkungsgrad ηM 75% 90,3 %
Motorwirkungsgrad ηM 100% 90,1 %
Isolationsklasse F
Schutzart IP55
Werkstoffe
Pumpengehäuse Gusseisen
Laufrad Gusseisen
Welle rostfreier Stahl
Wellendichtung AQ1EGG
Laterne Gusseisen
Einbaumaße
Saugseitiger Rohranschluss DNs DN 80
Druckseitiger Rohranschluss DNd DN 80
Baulänge l0 400 mm
Bestellinformationen
Fabrikat Wilo
Produktbezeichnung VeroLine-IPL 80/155-7,5/2
Gewicht netto ca. m 94 kg
Artikelnummer 2121232
Downloads

Einbau- und Betriebsanleitung

Wilo-VeroLine-IPL (1,1-7,5 kW) Wilo-VeroTwin-DPL (1,1-7,5 kW)

Artikelnummer 2140036
Ausgabe 2017-11
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 92
PDF (6 MB)

Zertifikat REACH (Dokumente)

REACH Verordnung

Ausgabe 2021-05
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 4
PDF (212 KB)