Bypassleitung und Druckmanometer für MVI 70../95.. | Wilo
Abbildung ähnlich

Bypassleitung und Druckmanometer für MVI 70../95..

Technische Daten
Ausschreibungstext

Der Einsatz von Bypassleitungen ist immer dann angebracht, wenn das Fördermedium hohe Luft- bzw. Sauerstoffanteile beinhaltet oder in anderer Weise zum Ausgasen neigt.

Durch die Rezirkulation zwischen Pumpenkopf und Pumpensaugseite wird eine Luft-  bzw. Sauerstoffansammlung im Bereich der Gleitringdichtung permanent abgeleitet.

Typische Anwendungsgebiete sind z.B. Kondensatförderung oder Druckerhöhung mit Förderung aus atmosphärisch belüfteten Vorbehältern.

Das Manometer zeigt den Enddruck nach der Pumpe und ermöglicht Rückschlüsse auf deren Betriebsverhalten.

Lieferumfang

Das Set beinhaltet alle zum Aufbau der kompletten Bypassleitung erforderlichen Bauteile einschließlich Manometer.

Bestellinformationen
Gewicht netto ca. 1,2 kg
Fabrikat Wilo
Art.-Nr. 4077089
Downloads

Zertifikat REACH (Dokumente)

REACH Verordnung

Ausgabe 2021-05
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 4
PDF (212 KB)