Base motor

Baureihenbeschreibung

Ausstattung/Funktion

Unterlageblöcke für den Fundamentaufbau von Blockpumpen. Bestehend aus mehreren Unterlageblöcken (Anzahl abhängig vom Pumpentyp), vorgesehen zur Verschraubung mit den Anschraubsockeln bzw. Füßen an der Pumpe/dem Motor. Die Unterlageblöcke sorgen für eine sichere Befestigung der Pumpe am Fundament. Es stehen unterschiedliche Sets für Pumpe und Motor zur Verfügung.

Des Weiteren dienen sie dazu, den Höhenunterschied zwischen der Pumpe und dem Motor auszugleichen, wenn das Pumpengehäuse größer ist als die Achshöhe des Motors oder umgekehrt. Hierdurch werden ein unruhiger Lauf der Pumpe und ein möglicher frühzeitiger Verschleiß der Gleitringdichtung vermieden.

Baureihe

Unterlage Motor

Downloads

REACH Verordnung

Ausgabe 2018-10
Seitenformat 209.9 x 296.7 mm
Seitenanzahl 4

PDF (581 kB)

Download

Produkt

PDF: Base motor

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern