Wilo-HiMulti 3

Baureihenbeschreibung

Besonderheiten/Produktvorteile

  • Einfach: Wilo-Connector (elektrischer Schnellverbinder), Ein/Aus-Schalter, Befüllungs- und Entleerungsverschlüsse, vergrößerte Fußbefestigung
  • Effizient: Hocheffiziente Hydraulik, niedriger Stromverbrauch und sehr kompakt dank Motoroptimierung
  • Wirtschaftlich: kleiner Motor für perfekte Erfüllung der Anforderungen
  • Geräuscharm (Geräuschpegel zwischen 56 dBA und 64 dBA)
  • Ausführung als Pumpe für die private Wasserversorgung mit neuartigem Pumpendesign

Bauart

Mehrstufige Kreiselpumpe in normalsaugender Ausführung (HiMulti 3) oder selbstansaugender Ausführung (HiMulti 3 P)

Einsatz

  • Wasserversorgung (Trinkwasserzulassungen nach ACS und KTW, in S1-Ausfühung auch nach WRAS)
  • Beregnung
  • Bewässerung und Berieselung
  • Regenwassernutzung

Ausstattung/Funktion

  • Direkt angeflanschter Motor
  • Thermischer Motorschutzschalter bei Ausführung 1~230 V

Lieferumfang

  • Pumpe
  • Zwei Stück Kunststoffverbinder mit Dichtungen für den manuellen Anschluss an die Rohre
  • Wilo-Connector (elektrischer Schnellverbinder)
  • Einbau- und Betriebsanleitung

Typenschlüssel

Beispiel:

HiMulti 3-24 P/1/5/230

HiMulti

mehrstufige horizontale Kreiselpumpe für die private Wasserversorgung (Hi = Home Intelligence)

3

Produktlevel (1 für Einsteiger... 5 für Premium)

2

Nenn-Förderstrom in m³/h

4

Anzahl der Laufräder

P

P = für selbstansaugende Ausführung (ohne Angabe = normalsaugende Ausführung)

1/5/230

Wechselstrom 1~230 V, 50 Hz

S1

S1 (Option) = Typ Gleitringdichtung für WRAS-Zulassung (ohne Angabe = für KTW- und ACS-Zulassung

Technische Daten

  • Netzanschluss: 1~230 V, 50 Hz
  • Zul. Medientemperatur: 0 °C bis +40 °C (+55 °C für 10 min)
  • Zul. Umgebungstemperatur: -15 °C bis +40 °C
  • Zul. Lagertemperatur: -30 °C bis +60 °C
  • Max. zul. Betriebsdruck: 8 bar
  • Max. zul. Zulaufdruck: 3 bar
  • Schutzart: IP X4
  • Anschluss Saugseite: Rp1
  • Anschluss Druckseite: Rp1

Werkstoffe

  • Pumpengehäuse aus Technopolymer mit Trinkwasserzulassung nach ACS, WRAS und KTW
  • Laufräder und Stufenmantel aus Noryl GF30 mit Trinkwasserzulassung nach ACS, WRAS und KTW
  • Pumpendeckel und Welle aus Edelstahl
  • Gleitringdichtung aus Keramik/Kohlenstoff

Produkt

PDF: Wilo-HiMulti 3

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern