Break tank for fire-extinguishing systems (round version)

Baureihenbeschreibung

Einsatz

atmosphärisch belüfteter Vorbehälter gemäß DIN 14462 für den mittelbaren Anschluss von Feuerlöschanlagen nach DIN 1988-6 an das öffentliche Trinkwassernetz

Systemtrennung mittels Sicherungseinrichtung nach EN 13077 Freier Auslauf, Typ AB gemäß DIN EN 1717

Bei Einsatz bitte die DIN 1988 - 6 und die Vorschriften der örtlichen Wasserversorgungsunternehmen beachten.

Lieferumfang

PE-Behälter in runder oder eckiger Bauform mitWasserstandsanzeige

  • Entleerung
  • Schwimmerschalter als Wassermangelschutz-Signalgeber
  • Be- und Entlüftung mit Siebeinsatz
  • Revisionsöffnung mit werkzeuglos verschließbarem Deckel,
  • Inneren Schwallwänden zur Medienberuhigung
  • Zulauf, Entnahmeanschluss
  • Überlauf als Freier Auslauf, Typ AB nach DIN EN 1717
  • mit nicht kreisförmigem Querschnitt

Werkstoffe

Zulässiges Medium: reines Wasser

Mediumtemperatur: max. 40 °C

Werkstoff Behälter: PE, unbedenklich im Sinne des Lebensmittelschutzgesetzes

Baureihe

Vorbehälter für Feuerlöschanlagen (runde Ausführung)

Downloads

REACH Verordnung

Ausgabe 2018-10
Seitenformat 209.9 x 296.7 mm
Seitenanzahl 4

PDF (581 kB)

Download

Produkt

PDF: Break tank for fire-extinguishing systems (round version)

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern