Kontakt

+41 61 836 80 20

Gerstenweg 7
4053 Rheinfelden

SCe-HVAC system

Baureihenbeschreibung

Ihre Vorteile

  • Einfache Bedienung: Display, Symbolik und Menüführung analog den Wilo-Trockenläuferpumpen neuester Bauart
  • Komfortables System: Systemzugriff auf das Servicemenü über Code geschützt, Fehlerhistorienspeicher mit bis zu 16 Einzelmeldungen
  • Zuverlässiges System: Permanente Anzeige von Pumpen- und Systemstatus, sowie des aktuellen Ist-Wertes, SBM und SSM als Standard, weitere Fehlermeldungen/Alarmmeldungen können optional ausgegeben werden via Relais oder über andere Kommunikationswerkzeuge (z.B. Bus-Systeme)
  • Erweiterte Einstellparameter: 2 einstellbare Sollwerte, Sollwertfernverstellung möglich
  • Kommunikationsfähigkeit: anschließbare Bus-Systeme: BACnet, Modbus RTU(RS 232) (LON über optionales Modul anschließbar)

Bauart

Digital gesteuertes, stufenloses Smart-Regelsystem zur Ansteuerung für alle Pumpenfabrikate in Nass- und Trockenläuferbauart (Einzel- und Mehrpumpenanlagen)

Ausführung SCe:

Ansteuerung von Elektronikpumpen bzw. Pumpen mit integriertem oder externem Frequenzumrichter

Einsatz

Zur stufenlosen Leistungsanpassung an die variablen Betriebszustände von Einzel-, Doppel- oder Mehrpumpenanlagen (bis zu 4 Pumpen).

Die Regelung erfolgt in Abhängigkeit von Differenzdruck Δp, Vor- / Rücklauftemperatur (±T) oder Differenztemperatur (ΔT) einschließlich freier Einstellung des Betriebs-punktes durch Vorkorrektur der Volllast-Pumpenleistung.

Ausstattung/Funktion

Typenschlüssel

Technische Daten

Baureihe

SCe-HVAC system

Downloads

REACH Verordnung

Ausgabe 2019-10
Seitenformat 209.9 x 296.7 mm
Seitenanzahl 4

PDF (1 MB)

Download

Wilo-Control SC-HVAC (SC, SC-FC, SCe)

Artikelnummer 2542066
Ausgabe 2014 02
Versionsnummer 01
Seitenformat A4
Seitenanzahl 57

PDF (3 MB)

Download

Produkt

PDF: SCe-HVAC system

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern