Kontakt

0231 4102 7070

Montag - Donnerstag: 7:30-16:30 Uhr
Freitag: 7:30-16:00 Uhr

0231 4102 7080

Montag - Donnerstag: 8:00-16:30 Uhr
Freitag: 8:00-15:00 Uhr

Mehr Flexibilität durch modulares Konzept

Egal, welche Gebäudeautomation

Durch den Einsatz nachrüstbarer Module ist eine direkte Datenkommunikation mit entsprechend ausgestatteten Controllern, Aktoren und Sensoren anderer Hersteller möglich. Und auch für zukünftige Bussysteme sind Pumpen und Analagen von Wilo bestens gerüstet. Denn Wilo entwickelt die gesamte Elektronik selbst und gewährleistet so, dass jederzeit alle aktuellen Standards verfügbar sind. Ein weiterer großer Vorteil: Bei einer Aufrüstung der Gebäudeautomation muss nicht die ganze Pumpe getauscht, sondern lediglich das IF-Modul eingesetzt werden. Und dazu reichen wenige Handgriffe.

Vogelperspektive auf Weltkugel mit Datenströmen

Analoge Schnittstellen

Wo analoge Steuerklemmen Verwendung finden, kommen Steck-Module mit folgenden Funktionen zum Einsatz:

  • 0-10V für die Sollwertfernverstellung
  • Ext.-off oder Ext.-min für das gezielte potenzialfreie Schalten und Steuern
  • SBM für die Rückmeldung des Pumpenbetriebs

Diese optionalen Klemmen lassen sich je nach Anforderungenproblemlos im Klemmenkasten der Pumpeintegrieren.

Digitale Schnittstellen

Umfassende Betriebsinformationen und Steuerbefehle lassen sich am besten über digitale Schnittstellen zur Gebäudeautomation übertragen und mit ihr austauschen. Durch das einzigartige modulare Konzept verstehen alle Pumpen und Analagen von Wilo alle gängigen Bussprachen: Modbus, BACnet und CAN sowie LON und PLR.

Wilo-IF-Modul

Digitale Schnittstelle zum Anschluss an Gebäudeautomation GA über Schnittstellenkonverter oder firmenspezifische Koppelmodule für den Transfer von Datenpunkten als:

  • Steuerbefehle zur Pumpe
  • Meldungen von der Pumpe
  • Prozesswerte

Wilo-CIF-Modul

Digitale Schnittstelle zum Anschluss an Gebäudeautomation GA für den Transfer von Datenpunkten als:

  • Steuerbefehle zur Pumpe
  • Meldungen von der Pumpe
  • Prozesswerte

Wilo-Produkte und Lösungen mit digitalen Schnittstellen

Folgende Wilo-Produkte bieten Ihnen digitale Schnittstelle - entweder durch zusätzlich Aufrüstung mit Hilfe eines IF-Moduls oder direkt in der Pumpe verbaut:

Wilo-Stratos MAXO

Busschnittstellen mit IF-Modul:
Modbus RTU
BACnet MS/TP
LON
PLR

Digitale Schnittstellen:
SSM
SBM
Ext.-Off
Ext.-Max


Alle Informationen zur Wilo-Stratos MAXO

Platzhalter

Platzhalter:
Modbus RTU/TCP
BACnet MS/TP
LON

Platzhalter: