Suche
Kontakt
E-Mail
Chat WiloLine
Katalogerstellung
Meine Favoriten

Live-Chat mit der WiloLine

Wilo-DrainLift SANI-S | Wilo

Wilo-DrainLift SANI-S

Die kleinste und leichteste Einzelpumpen-Hebeanlage für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Ihre Vorteile
Wilo-DrainLift SANI-S

Die kleinste und leichteste Einzelpumpen-Hebeanlage für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Die kompakte Einzel-Fäkalienhebeanlage Wilo-DrainLift SANI-S ist die kleinste und leichteste Hebeanlage nach EN12050-1 (ohne Schneidrad) und damit ideal für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern. Dank ihres großen Pumpvolumens, der frei wählbaren Zuläufe und der optionalen Ausführung für besonders aggressive Medien, ist die DrainLift SANI-S flexibel einsetzbar und einfach zu installieren. Die anwenderfreundliche Bauweise macht die Wartung besonders einfach. Mit einem optionalen Alarm-Funksender ausgestattet, kann im Störungsfall eine Push-Nachricht auf das Smartphone übertragen werden. Einfachste Montage und Transport durch platzsparende kompakte Bauweise und geringstem Gewicht

Empfohlene Serviceleistungen


Ihre Vorteile

  • Einfachste Montage und Transport durch platzsparende kompakte Bauweise und sehr geringem Gewicht
  • Betriebssicher Dank großem Schaltvolumen, thermischem Motorschutz und netzunabhängigem Alarm
  • Korrosionsfreies Design mit technischen Kunststoffen und Edelstahl bietet hohe Zuverlässigkeit
  • Frei wählbare Anschlüsse für maximale Montageflexibilität
  • Einfache Wartung und Reinigung Dank transparentem Behälterdeckel und Reinigungsöffnung im Rückflussverhinderer
  • Optionale Wilo-SmartHome-Anbindung für die unmittelbare Benachrichtigung direkt auf das Mobiltelefon
Baureihenbeschreibung
Wilo-DrainLift SANI-S

Bauart

Kompakte, anschlussfertige und vollüberflutbare Einzelpumpen-Hebeanlage zur Förderung von fäkalienhaltigem Abwasser.

Anwendung

Förderung von fäkalienhaltigem Abwasser:

  • Wenn das Abwasser nicht über das natürliche Gefälle dem Kanalsystem zugeführt werden kann.
  • Zur rückstausicheren Entwässerung, wenn die Ablaufstelle unterhalb der Rückstauebene liegt.

Ausstattung/Funktion

  • Schaltgerät mit netzunabhängigem Alarm und Sammelstörmeldung
  • Steckerfertig
  • Behälter mit Revisionsöffnung und transparentem Deckel
  • Analoge Niveauerfassung (4 ... 20 mA)
  • Rückflussverhinderer mit Revisionsöffnung
  • Thermische Motorüberwachung mit Bimetallfühler

Typenschlüssel

Bsp.:

DrainLift SANI-S.11M/3C

DrainLift

Produktfamilie

SANI

Abwasser-Hebeanlage

S

Baugröße

11

Max. Förderhöhe

M

Netzanschluss:

  • M = 1~
  • T = 3~

3

Ausführung Motor und Schaltgerät:

  • 1 = Betriebsart: S3, Schaltgerät: Control MS-L
  • 3 = Betriebsart: S3, Schaltgerät: Control EC-L

C

Ausführung für aggressive Medien

Technische Daten

  • Netzanschluss: 1~230 V, 50 Hz oder 3~400 V, 50 Hz
  • Betriebsart: S3 10%
  • Fördermedientemperatur: 3 ... 40 °C (37 ... 104 °F), max. 65 °C (149 °F) für 5 min
  • Umgebungstemperatur max.: 3 ... 40 °C (37 ... 104 °F)
  • Behältervolumen: 47 l (12,5 US.liq.gal.)
  • Nutzvolumen bezogen auf die Zulaufhöhe*: 25 l/6,5 US.liq.gal. (180 mm*)/32 l/8,5 US.liq.gal. (250 mm*)
  • Druckanschluss: DN 80, PN 10
  • Zulaufanschluss: DN 100/150
  • Entlüftungsanschluss: 50 mm (2 in)
  • Schutzart Schaltgerät: IP54
  • Schutzart Hebeanlage: IP68 (2 mWs/7 d)

Werkstoffe

  • Motorgehäuse: 1.4404 (AISI 316L)
  • Hydraulik: PP-GF30
  • Laufrad: PP-GF30
  • Behälter: PE
  • Rückflussverhinderer: PPS

Konstruktion

Gas- und wasserdichter Sammelbehälter mit schräg zulaufendem Sammelraum und Revisionsöffnung mit transparentem Deckel. Die Zuläufe sind frei wählbar, die Niveauerfassung erfolgt mit einem analogen Ausgangssignal 4 ... 20 mA. Druckanschluss mit angebautem Rückflussverhinderer mit Revisionsöffnung.

Antrieb über einen oberflächengekühlten Motor mit thermischer Motorüberwachung.

Vorinstalliertes Schaltgerät für den automatischen Betrieb:

Wilo-Control MS-L

  • Sammelstörmeldung mit potentialfreiem Kontakt
  • Integrierter und netzunabhängiger Alarm
  • Einstellbare Nachlaufzeit
  • 1,5 m Anschlusskabel mit angebautem Stecker

Wilo-Control EC-L

  • Bedienung über Display und symbolbasiertem, alphanumerischem Menü
  • Sammelstörmeldung mit potentialfreiem Kontakt
  • Einzelstörmeldung mit potentialfreiem Kontakt
  • ModBus-Schnittstelle
  • Integrierter und netzunabhängiger Alarm
  • Einstellbare Nachlaufzeit
  • 1,5 m Anschlusskabel mit angebautem Stecker

Lieferumfang

  • Hebeanlage mit Schaltgerät und Anschlusskabel mit Stecker
  • Flanschstutzen DN 80/100
  • Manschette DN 100 für Druckanschluss
  • HT-Doppelmuffe 50 mm (2 in) für Entlüftungsanschluss
  • HT-Doppelmuffe DN 50 für Entleerungsanschluss
  • Zulaufset mit Lochsäge 124 mm (5 in) und Dichtung DN 100
  • Bodenbefestigung
  • Dämmschutzmatte
  • 9 V Akku
  • Einbau- und Betriebsanleitung
Dokumente

Einbau- und Betriebsanleitung

Wilo-DrainLift SANI-S

Artikelnummer 2552852
Ausgabe 2020-09
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 32
PDF (4 MB)

Wilo-Control MS-L

Artikelnummer 2552612
Ausgabe 2022-05
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 40
PDF (5 MB)

Wilo-Control EC-L

Artikelnummer 2543252
Ausgabe 2018-12
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 56
PDF (5 MB)

Gesamtübersicht

Gesamtübersicht 2022 - Deutschland

Ausgabe 2022
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 68
PDF (17 MB)

Zertifizierungsbooklet

Wilo-DrainLift SANI

Artikelnummer 6088777
Ausgabe 2020-06
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 40
PDF (2 MB)

Zertifikat REACH

REACH Verordnung

Ausgabe 2021-05
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 4
PDF (212 KB)
Produktliste
Anzahl Treffer: 4