Wilo-Jet WJ

Besonderheiten/Produktvorteile

  • Benutzerfreundlich dank geringem Gewicht und kompakten Maßen sowie praktischem Tragegriff
  • Hohe Versorgungssicherheit durch gute hydraulische Leistung, selbstansaugend bis 8 m, selbst bei geringem Durchfluss
  • Robuste Konstruktion aus Edelstahl für einen langlebigen Betrieb, Laufrad, Welle und Gehäuse aus AISI 304
  • IE3-IEC-Drehstrommotor (≥ 0.75 kW)

Baureihenbeschreibung

Bauart

Selbstansaugende einstufige Kreiselpumpen

Einsatz

  • Wasserförderung aus Brunnen
  • Befüllen, Leerpumpen, Umpumpen, Bewässern und Beregnen
  • Als Notpumpe bei Überflutungen

Ausstattung/Funktion

  • Je nach Ausführung mit oder ohne Tragegriff
  • Für Einphasenmotor (1~ 230 V):
    • Anschlusskabel mit Stecker
    • Ein-/Ausschalter
    • Thermischer Motorschutzschalter

Lieferumfang

  • Pumpe
  • je nach Ausführung mit oder ohne Tragerahmen
  • Einbau- und Betriebsanleitung

Typenschlüssel

Beispiel:

WJ-203-X-EM

WJ

Wilo-Jetpumpen

2

Nennförderstrom Q in m³/h bei optimalem Wirkungsgrad

03

Index für Pumpendruck Ausführung 03 mit höherem Druck als Ausführung 02 (kein Hinweis auf Laufradanzahl!)

X

Ausführung ohne Tragerahmen

[Leerzeichen]

Transportable Ausführung mit Tragerahmen

EM

Wechselstrom, 1~230 V, 50 Hz

DM

Drehstrom, 3~230/400 V, 50 Hz

Technische Daten

  • Netzanschluss 1~230 V, 50 Hz bzw. 3~400 V, 50 Hz
  • Zulaufdruck max.2 bar
  • Mediumtemperatur max. +5 °C bis +35 °C
  • Betriebsdruck max. 6 bar
  • Schutzart IP 44
  • saug- und druckseitiger Anschluss G 1

Werkstoffe

  • Pumpengehäuse Edelstahl 1.4301
  • Laufrad Edelstahl 1.4301
  • Welle Edelstahl 1.4005
  • Gleitringdichtung Keramik/Kohle
  • Diffusor/Injektor Noryl
  • Dichtungen NBR

Downloads

Gesamtübersicht 2018 Deutschland

Artikelnummer 2200807
Ausgabe 2018
Versionsnummer 1
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 64

PDF (46 MB)

Download

Produkt

PDF: Wilo-Jet WJ

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern