PDF: Wilo-Plavis 015-C

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

DIN A4

Brief

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern
Besonderheiten/Produktvorteile
  • Einfache Montage dank Plug&Pump-System mit anpassbarem Zulauf und drehbarer Abdeckung
  • Schnelle und einfache Wartung dank abnehmbarem Wartungsdeckel und eingebautem Rückschlagventil
  • Neutralisierungsfunktion dank eingebauter Trennwand
  • Höhere Betriebssicherheit durch eingebauten, visuellen und akustischen Alarm
  • Energieeinsparung durch niedrigen Stromverbrauch
  • Perfekte Integration in die Kundenumgebung dank kompakter, moderner Bauform und leisem Betrieb (< 40 dBA)

Bauart

Automatische Kondensathebeanlage

Einsatz

  • Brennwerttechnik (mit ölbefeuerten Kesseln muss die Hebeanlage nach einer Neutralisationseinrichtung eingebaut werden)
  • Klima- und Kälteanlagen (z. B. Kühlschränke und Verdampfer)

Technische Daten

  • Netzanschluss 1~ 100 – 240 V, 50/60 Hz
  • Leistung: P1 < 20 W
  • Medientemperatur von +5 °C bis +60 °C
  • Umgebungstemperatur von +5 °C bis +40 °C
  • Schutzart: IPX4
  • Anschluss Kondensatabführung: Ø 8 mm bis Ø 10 mm
  • Integrierter, anpassbarer Zulaufanschluss: Ø 18 mm bis Ø 40 mm
  • Gummizuläufe: Ø 8 mm bis Ø 32 mm
  • geeignet für Kondensate mit einem pH-Wert ≥ 2,5
  • Behältervolumen: 1,6 l
  • Nutzvolumen: 0,7 l
  • Zeit zum Entleeren des Behälters*: 20 s

*für Auslegungsbetriebspunkt (3,2 m / 120 l/min) mit 5 m Auslauflänge


Typenschlüssel

Beispiel:Wilo-Plavis 015-C/GB
PlavisSchmutzwasser-Hebeanlage
01Nummer der Baureihe in der Plavis-Baureihe
5Premiumprogramm
(1 = Einstieg, 3 = Standard) Premium-Stufe
CAnwendung bei Kondensat
/GB[..] = EU-Stecker
GB = UK-Stecker


Details und Downloads


Produkt