Wilo-Yonos PICO-STG

Baureihenbeschreibung

Besonderheiten/Produktvorteile

Grüner Knopf zur Einstellung des Regelmodus ∆p-v oder der Festdrehzahl Externe Drehzahlregelung durch integrierte Schnittstellen PWM 1 (Geothermie) und PWM 2 (Solar) Flexibles Anschlusskabel mit Wilo-Connector Pumpengehäuse mit KTL-Beschichtung schützt vor Korrosion bei Schwitzwasserbildung Ring-LED zur Betriebs- und Störungsanzeige

Bauart

Nassläufer-Umwälzpumpe mit Verschraubungsanschluss, blockierstromfestem EC-Motor und integrierter elektronischer Leistungsregelung.

Einsatz

Primärkreisläufe von Solar- und Geothermieanlagen

Ausstattung/Funktion

Betriebsarten Δ p-v für variablen Differenzdruck Stellerbetrieb (n=constant) Externe Drehzahlregelung durch PWM 1 oder PWM 2 Signal Manuelle Funktionen Einstellung der Betriebsart Einstellung der Pumpenleistung (Förderhöhe) Einstellung des PWM Modus Automatische Funktionen Stufenlose Leistungsanpassung in Abhängigkeit von der Betriebsart Automatische Deblockierfunktion Melde- und Anzeigefunktionen Anzeige des Betriebs oder von Störungen Ausstattung Schlüsselansatz am Pumpenkörper Elektro-Schnellanschluss mit Wilo-Connector am flexiblen Kabel Blockierstromfester Motor Kathaphoresebeschichtetes Pumpengehäuse

Lieferumfang

  • Pumpe
  • Wilo-Connector
  • Dichtungen
  • Einbau- und Betriebsanleitung

Typenschlüssel

Technische Daten

  • Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0,23
  • Fördermedientemperatur 0 °C bis +110 °C
  • Netzanschluss 1~230 V, 50 Hz
  • Schutzart IP X4 D
  • Verschraubungsanschluss Rp ½, Rp 1 und Rp 1¼
  • Max. Betriebsdruck 10 bar

Werkstoffe

  • Pumpengehäuse: Grauguss (EN-GJL-200)
  • Laufrad: Kunststoff (PP - 40 % GF)
  • Pumpenwelle: Edelstahl
  • Lager: Kohle, metallimprägniert

Gesamtkennfeld

Yonos PICO-STG

Downloads

Wilo-Yonos PICO-STG

Artikelnummer 4190494
Ausgabe 1409
Versionsnummer 01
Seitenformat A4
Seitenanzahl 26

PDF (2 MB)

Download

Produkt

PDF: Wilo-Yonos PICO-STG

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern