Kommunikationssystem LON

LON ist ein Kommunikationssystem, das sowohl die vertikale Kommunikation zwischen allen Automationsebenen erlaubt, als auch mit dem Zweidraht-Medium TP/FT10 eine freie Netzwerk-Topologie möglich macht.
Mit LON wurden Profile eingeführt, die eine herstellerneutrale Projektierung erlauben. LON setzt bewusst auf dem Prinzip der Dezentralisierung auf. Es erlaubt eine direkte Vernetzung von beliebigen Geräten ohne Hierarchie im Netzwerk. Durch die Definition mehrerer Medientypen und Verwendung einer Netzwerknummer lassen sich komplexe Applikationen auch über Mediengrenzen hinweg realisieren. Die logischen Verknüpfungen zwischen Netzwerkvariablen werden mit einem Projektierungstool erstellt und in einer projektglobalen Datenbank gespeichert. Für die einheitliche Anwendung von Produkten verschiedener Hersteller sorgt die Definition von Applikationsprofilen.

Die Lösungen von Wilo basieren auf dem LON Funktionsprofil 8120 für Pumpen. Dabei bildet das Pumpenobjekt im LON immer das Pumpensystem ab. Es spielt keine Rolle, ob eine einzelne Pumpe, eine Doppelpumpe oder eine Mehrpumpenanlage angeschlossen ist. Im Folgenden finden Sie die Details zu den einzelnen Wilo LON Anbindungen und die für die Projektierung nötigen Dokumentationen.

Baureihen

  • Baureihe Wilo-Comfort CO.... /CC
  • Baureihe Wilo-Comfort COR.... /CC

Download

Passende Dokumente und Unterlagen

Baureihen

  • Wilo-SC system

Download

Passende Dokumente und Unterlagen