Wasseraufbereitung

Hocheffizienztechnik schont Ressourcen und Betriebskosten

Trinkwasser- oder Prozesswasseraufbereitung, Kühlwasserkonditionierung sowie Wasch- und Spülanlagenoptimierung. Dies sind nur einige Beispiele dafür, wo Wasser für spezielle Anwendungen aufbereitet wird. Kontinuierliche Herausforderungen wie der steigende Feststoffgehalt im Abwasser, der die Betriebsbedingungen für Anlagen und Geräte erschwert, verlangen nach neuen und innovativen Wegen, um die Prozesse und die damit verbundenen Produkte zu verbessern. Hinzu kommt der Umgang mit Energie.

Im Hinblick auf den Weltklimawandel ist eine niedrige Energieaufnahme - somit auch geringe Lebenszykluskosten aktuell und in Zukunft das bewegende Marktthema. Die von Wilo entwickelte Hocheffizienztechnik besitzt hier enormes Potential, um Wasserressourcen zu schonen und dabei Kosten zu senken. Deshalb sind weltweit Wilo-Pumpen bei solchen Anwendungen im Einsatz.

Von kommunaler Anwendungen bis zur Industrielösung

In Klärwerken werden die Abwässer aus der Industrie von ihren schädlichen Bestandteilen befreit. Um die Abwässer so zu klären, dass sie der Wasserversorgung wieder bedenkenlos zugeführt werden können, ist ein langer und kostspieliger Prozess erforderlich. Die Verantwortlichen in diesem Bereich stehen unter konstantem Kosteneinsparungsdruck und unterliegen dabei gleichzeitig vielen länderspezifischen Vorschriften und Gesetzen. Wilo bietet mit der entwickelten Hocheffizienztechnik enormes Potenzial, um Wasserressourcen zu schonen und dabei Kosten zu senken.

Auch im Bereich der Trinkwasseraufbereitung zeigt Wilo seine Kompetenz. Der Wilo-EMU Anlagenbau bietet als Anlagenbauer für Komplettlösungen langjährige Erfahrungen im Bereich der Trinkwasseraufbereitung für die Planung und Projektierung als auch für die komplette Ausführung der Verfahrens- und Steuerungstechnik.

Zum Wilo-Leistungsspektrum in der Trinkwasseraufbereitung zählen unter anderem

  • Enteisenungs- und Entmanganung
  • Entsäuerung (physikalische und chemisch)
  • Membranfiltration (Ultrafiltration)
  • UV – Desinfektion
  • Aktivkohlefiltration