Wasserversorgung / Druckerhöhung

Dauerleistung auf höchstem Niveau

Zuverlässige Bereitstellung von Wasser in geodätisch hochgelegenen Zapfstellen. Schwankender Wasserverbrauch in unterschiedlichen Gebäuden wie Schulen, Krankenhäusern oder Hotels erfordert flexible Systeme, die den individuellen Anforderungen entsprechen. Können bei der Wasserversorgung aufgrund räumlicher Gegebenheiten keine Gravitationssysteme wie Wassertürme verwendet werden, wird eine Anlage zur Druckerhöhung benötigt. Diese sorgen für ausreichenden Wasserdruck in Hochhäusern, höher gelegenen Ortsgebieten und in Werksanlagen, entweder in Versorgungs- oder Umwälzsystemen. Mit Wilo-Druckerhöhungsanlagen sorgen Sie für eine zuverlässige Wasserversorgung bis in große Höhen.

Individuelle Wilo-Lösungen für optimalen Wasserdruck

Insbesondere bei historisch gewachsenen Wohngebieten oder bei Geschosserweiterungen kann der Druck oberhalb und unmittelbar unterhalb von Wasserspeichern nicht eingehalten werden. Somit kann man auch in Ein- und Zweifamilienhäusern eine Druckerhöhungsanlage erforderlich sein. Gebäude wie Mehrfamilienhäuser, Schulen, Krankenhäuser und Hotels stellen zudem hohe Anforderungen an die Wasserversorgung auf allen Etagen. Wilo bietet für jeden Einsatzort flexible Systeme zur Druckerhöhung, um komfortabel und zuverlässig die Bereitstellung von Wasser zu ermöglichen. Übrigens: Eine selbstansaugende Pumpe von Wilo ist die ideale Lösung für Reinigungszwecke im Außenbereich oder für die Bewässerung von Pflanzen. Sie kann neben Teichen, Seen, Bächen und Regentonnen aufgestellt werden. Das spart teures und kostbares Leitungswasser.