Wilo-Padus PRO: Effiziente Lösung für zuverlässige Baugrubenentwässerung

Zur Übersicht

25.09.2018

Leistungsstarker IE3-Motor und robuste Konstruktion für höchste Effizienz und Betriebssicherheit

Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen sind bei der Entwässerung von Baugruben starken Beanspruchungen durch abrasive Medien ausgesetzt. Hierdurch besteht die Gefahr, dass die Pumpenleistung kontinuierlich ab und der Energieverbrauch zunimmt. Im schlimmsten Fall wird das Wasser nicht mehr vollständig abgepumpt. Die Folge: Verzögerungen bis hin zum Baustopp. Wilo bietet mir der Wilo-Padus PRO eine effiziente und gleichzeitig zuverlässige Systemlösung zur Baugrubenentwässerung an.

„Wir haben die Padus PRO konsequent auf den anspruchsvollen Einsatz in Baugruben ausgerichtet“, erklärt Produktmanager Olivier Ambruster. „Gleichzeitig vereint sie höchste Zuverlässigkeit mit großer Energieeffizienz.“ Möglich machen dies der leistungsstarke IE-3 Motor, eine robuste Pumpenkonstruktion mit gummibeschichteter Hydraulik und einem gefertigten Laufrad aus Duplex-Chromstahl. Die Aktivkühlung ermöglicht einen zuverlässigen Dauerbetrieb, und Kühlung ist noch passiv im so genannten Schlürfbetrieb gesichert. „Wir haben ein Produkt entwickelt, das sich im Zusammenspiel aller Komponenten als durchdachte Systemlösung präsentiert.


Einfache Installation - höchste Betriebssicherheit

Als „Plug-&-Play-Lösung“ mit geringem Gewicht und flexiblem, wahlweise vertikalem oder horizontalem Druckanschluss ist die Wilo-Padus PRO einfach zu installieren und nahezu überall einzusetzen. Im Einsatz in Baugruben verschleißen harte Feststoffe wie Sand und kleine Steine die Laufräder und Hydraulikteile von Tauchmotorpumpen, was sich negativ auf die Leistung im Dauerbetrieb auswirkt. Die Wilo-Padus PRO ist mit ihrer robusten Bauart speziell für diese Anforderungen konstruiert, so kann z.B. der Spalt zwischen Laufrad und Bodenplatte nachjustiert und damit die Effektivität der Pumpe zwischenzeitlich wieder erhöht werden. Dank einem einfachen und schnellen Zugang zu Verschleißteilen ist außerdem eine hohe Wartungsfreundlichkeit gegeben. Zeitnah wird außerdem ein zusätzliches Modul zur Elektroniküberwachung und Betriebsdatenspeicherung integriert: „Im laufenden Baubetrieb sind Wartungsarbeiten stets eine lästige und zeitraubende Angelegenheit, deshalb bieten wir zusätzlich den WiloCare-Service mit Betriebsdatenanalyse und optimaler Planung von Wartungseinsätzen für die Wilo-Padus PRO an“, so Ambruster. „WiloCare ermöglicht es, den Betriebszustand einer Pumpe auszulesen, zu analysieren und somit die Betriebssicherheit zu gewährleisten. Der Service lässt sich mit den Paketen Basic, Comfort und Premium an die individuellen Anforderungen anpassen.“'


Zentrale Überwachung auch in großen Bauprojekten

Schmutzwasserpumpen sind je nach Größe des Projekts innerhalb der Baugrube mitunter über weite Flächen verteilt und damit schwer zu überwachen, meist nur unter erheblichem Aufwand und regelmäßigen Vor-Ort-Kontrollen. „Die genauen Ursachen und der Zeitpunkt von Beeinträchtigungen können so nur schwer eingeschätzt werden. Das kann zum Komplettausfall führen, dann wird es zeit- und kostenaufwändig“, weiß Ambruster aus zahlreichen Kundengesprächen zu berichten. „Mit WiloCare entfallen diese Kontrollen für den Baustellenbetreiber und werden vom Wilo-Serviceteam übernommen, je nach gebuchtem Paket sprechen wir dann auch von der ‚rundum-sorglos‘ Komplettlösung.“