Kontakt

0231 4102 7070

Montag - Donnerstag: 7-18 Uhr
Freitag: 7-17 Uhr

0231 4102 7080

Montag - Donnerstag: 8-18 Uhr
Freitag: 8-17 Uhr

Wilo-Werkskundendienst: Das ist der Instandhaltungs-Service

05.09.2019 | Produkte & Wilo-Welt

Das Angebot des Wilo-Werkskundendienstes ist breit gefächert. Doch was steckt hinter welchem Service? In einer Themen-Reihe stellen wir Ihnen alle Leistungen vor. Heute: der Instandhaltungs-Service.

Instandhaltungsarbeiten durch die Werkskundendienste von Herstellern sehen Fachhandwerksbetriebe oft kritisch. Denn: Für viele Betriebe sind diese Arbeiten ein gewinnbringendes „Brot- und Buttergeschäft“. Außerdem halten sie so den Kontakt zum Kunden, um neue Geschäfte abzuschließen.

Fachhandwerker bleibt der erste Ansprechpartner

Doch bei Instandhaltungsarbeiten ist eine echte Partnerschaft zwischen Fachhandwerkern und Herstellern möglich, weiß Rainer Rixen, Leiter des Wilo-Werkskundendiensts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine Partnerschaft, unter der das Geschäft der Fachhandwerker nicht leidet. „Zwar kommen gerade Betreiber größerer Liegenschaften auf den Werkskundendienst zu. Ein Pumpenausfall führt schließlich in der Regel zu einem Ausfall des gesamten Ver- oder Entsorgungssystems. Anfragen von Betreibern bearbeiten wir allerdings nur in direkter Absprache mit dem jeweiligen Fachhandwerksbetrieb. Wenn gewünscht, bleibt der Fachhandwerker also der erste Ansprechpartner für die Betreiber“, so Rixen. Die Lösung: Der Wilo-Werkskundendienst schließt einen Wartungsvertrag mit dem Fachhandwerker, der die Kosten anschließend weiterberechnet.

Von der Qualität des Instandhaltungs-Services ist Wilo dabei überzeugt. Die systematische Instandhaltung ist das Resultat tausender analytischer Werkskundendienst-Einsätze. „Und mit diesem Wissen lassen sich unvorhergesehene Ausfälle natürlich auf ein Minimum reduzieren“, so Rixen. Ein weiterer Pluspunkt für Fachhandwerker und Betreiber: Besteht eine Wartungsvereinbarung mit Wilo, verlängert der Hersteller die Gewährleistungsfrist für seine Pumpen und Systeme. „Das bringt eine planbare und transparente Kostenstruktur für die Betriebssicherheit, sowohl für den Fachhandwerker als auch für den Betreiber“, hebt Rainer Rixen die Win-Win-Partnerschaft mit allen Beteiligten hervor.

Lesen Sie im nächsten Beitrag dieser Themenreihe alles über den Reparatur-Service.

Sie wollen sich schon jetzt über das gesamte Angebot des Wilo-Werkskundendienstes informieren? Hier gibt’s alle Infos.

Besser. Gemeinsam.
Der Wilo-Werkskundendienst.