Zertifizierung

Geprüfte Qualität

Zertifikat TÜV SÜD – Trinkwasser-Trennstation

Löschwasserversorgungseinheit (Trinkwasser-Trennstation)

Ausführungen: Serie 300 und Serie MAX

Registrierungsnummer: 12 04 91338 001


Prüfgrundlagen
DIN 1988-600:2010, DIN 14462:2012, DIN 14489:1985, DIN EN 1717:2011,
DIN EN 12056-1 :2001, DIN EN 12845:2009 und Muster-Hochhaus-Richtlinie (MHHR):2008

Zertifikat DEKRA – Trinkwasser-Trennstation für Sprinkleranlagen

Produkte der Wasserversorgung – Einsatz in Sprinkleranlagen

Ausführungen: Serie 300 und Serie MAX

Registrierungsnummer: 172094181-01


Prüfgrundlagen

DIN EN 12845, DIN 14462, DIN 1986, DIN EN 12056, DIN 1988, DIN VDE 0100,
DIN VDE 660 Teil 500 und ff. DIN VDE 60439, DIN EN 60204

Zertifikat DEKRA – Trinkwasser-Trennstation für Hydrantenanlagen

Produkte der Wasserversorgung - Einsatz in Hydrantenanlagen

Ausführungen: Serie 300 und Serie MAX

Registrierungsnummer: 172094181-02


Prüfgrundlagen

DIN 14462, DIN 1986, DIN EN 12056, DIN 1988, DIN VDE 0100,
DIN VDE 660 Teil 500 und ff., DIN VDE 60439, DIN EN 60204

Zertifikat DEKRA – Trinkwasser-Trennstation für Hochhausanlagen

Produkte der Wasserversorgung – Einsatz in Hochhausanlagen
gemäß Muster-Hochhausrichtlinie

Ausführungen: Serie 300 und Serie MAX

Registrierungsnummer: 172094181-08


Prüfgrundlagen

DIN 14462 Muster- Hochhausrichtlinie

Zertifikat DEKRA – Pumpen-Notentwässerung

Produkte der Wasserversorgung – Einsatz in Betriebs- und Löschwasseranlagen

Zusatzmodul: Pumpen-Notentwässerung

Registrierungsnummer: 172094181-04


Prüfgrundlagen

DIN 1986, DIN EN 12056, DIN 1988, DIN VDE 0100, DIN VDE 660 Teil 500 und ff.,
DIN VDE 60439, DIN EN 60204

Zertifikat DEKRA – Unterdruckentwässerung

Produkte der Wasserversorgung – Einsatz in Betriebs- und Löschwasseranlagen

Unterdruckentwässerung mit Siphon von Vorlage- und Zwischenbehälter

Ausführungen: Serie 300 und Serie MAX

Registrierungsnummer: 172094181-03


Prüfgrundlagen

DIN 1986, DIN EN 12056, DIN 1988, DIN VDE 0100, DIN VDE 660 Teil 500 und ff.,
DIN VDE 60439, DIN EN 60204

Gutachterliche Stellungnahme DEKRA – Trinkwasser-Trennstation

Trinkwasser-Trennstation zur Anwendung in Sprinkleranlagen nach NFPA 13

Ausführungen: Serie 300 und Serie MAX

Aktenzeichen: 172094181-07


Der Einsatz der Trinkwassertrennstation der GEP Industrie-Systeme GmbH, der Baureihen 300
und MAX, in Verbindung mit Löschanlagen nach NFPA 13 ist zulässig.
Die Wirksamkeit und Betriebssicherheit der Löschanlage nach NFPA 13 ist, unter Beachtung
der Anschlussbedingungen für die Trinkwassertrennstation, gegeben.

Zertifikat DVGW – Freier Auslauf

Anschlusssichere Produkte für das Trinkwassernetz

Vorlagebehälter mit Nachspeiseeinrichtung für Löschwasseranlagen

AB 50 und AB 70 für Gerätefamilie Serie 300 und Serie MAX

Registrierungsnummer: AS-0625BT0575


Prüfgrundlagen

DVGW W 540-VP (01.08.2010)

Zertifikat SVGW – Freier Auslauf für Betriebs- und Löschwasserstationen

Freier Auslauf für Betriebs– und Löschwasserstationen

Ausführungen: AB 50, AB 70

Zertifikat Nr.: 1112-5976


Zertifizierungsgrundlage:

SVGW W/TPW W3 E1 (2000), EN 13077

Zertifikat DIN-DVGW – Füll- und Entleerungsstation

Produkte der Wasserversorgung – Apparate und Maschinen mit Trinkwasseranschluss

Füll- und Entleerungsstation für Wandhydrantenanlagen "nass-trocken"

Modell: FE-80

Registrierungsnummer: NW-991 0CL0423


Prüfgrundlagen

DIN 14463-1 (01.01.2007), UBA METALLE (19.01.2016), BGA KTW (12.12.1985),
DVGW W 270 (01.11.2007)

Zertifikat TÜV SÜD – Schlauchanschlussventil 2" PN 25

Schlauchanschlussventil Typ 2", PN 25 mit Vitaulic-Anschluss, Figur 144 61

Registrierungsnummer: 12 04 91338 002


Prüfgrundlagen

DIN 14461-3:2006

Zertifikat TÜV SÜD – Bestätigung zur Querschnittverringerung

Bestätigung TÜV SÜD Industrie Service GmbH

zur Querschnittverringerung von Kabeln oder Leitungen

ohne zusätzlicheSchutzeinrichtungen gegen Überlast und Kurzschluss

Zertifikat ÖVGW – Rückflusssichere Trinkwasser-Trennstation

Zertifikat über die Verleihung des Rechtes zur Führung
der ÖVGW-Qualitätsmarke Wasser

Ausführungen: Typ AB 50 und Typ AB 70 für Gerätefamilie Serie 300

Registrierungsnummer: W 1.707


Qualitätsstandards / Prüfrichtlinien

QS-W 802 Ausgabe Oktober 2015