Energiesparmesse Wels 2018

Zur Übersicht

21.02.2018

„Wilo brings the future“ – unter diesem Motto präsentiert sich der Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen auf der diesjährigen Energiesparmesse Wels. Die digitale Transformation ist in der Branche angekommen. In Wels präsentiert Wilo smarte Lösungen, die die Produkte mit Kunden und mit Wilo verbinden. Auf dem Messestand wird der Anspruch verdeutlicht, im digitalen Zeitalter ganz vorne zu stehen. Gezeigt wird dies und weitere zahlreiche Produktinnovationen

Energiesparmesse Wels 2018

„Wilo brings the future“ - Mit dem Pumpenhersteller ins digitale Zeitalter

28.2. bis 4.3.2018
„Energiesparmesse Wels“ Halle 21, Stand-Nr.: D170.

Wilo-Stratos MAXO läutet eine neue Ära der Pumpentechnik ein
Highlight des Wilo-Auftritts in Wels ist in diesem Jahr die Wilo-Stratos MAXO: „Mit diesem Produkt präsentieren wir die erste Smart-Pumpe der Welt[*]“, so Wilo-Verkaufsleiter, Ing. Thomas Priglhuber. „Darunter verstehen wir eine vollkommen neue Kategorie von Pumpen, die weit über unsere Hocheffizienzpumpen oder so genannte intelligente Pumpen hinausgeht.“ Smart-Pumpe bedeutet aber nicht nur ein besonders hohes Maß an Konnektivität z.B. zur Kontrolle und direktem Online-Zugriff auf Betriebsmeldungen oder Einstellung von Betriebszuständen per App, sondern viel mehr auch die eigenständige Systemoptimierung dank modernster Sensorik und Regelfunktionalität. „Speziell auf Grund der exzellenten Benutzerfreundlichkeit und der Möglichkeit der individuellen Online-Konfigurierbarkeit, beginnt mit der Wilo-Stratos MAXO eine neue Ära der Pumpentechnik“, so Priglhuber.

Die Pumpe ist im 2. Quartal 2018 verfügbar.

Die Wilo-Stratos MAXO wurde schon 2017 im Rahmen der ISH mit dem ‚Design Plus powered by ISH‘ ausgezeichnet. Der Award steht als Gütesiegel für Produkte, die sich als zukunftsfähig, mit innovativem Design und effizienter Technik auszeichnen. Die Jury konnte in allen drei Kategorien überzeugt werden.

Wilo-Digitalstrategie hat die Weichen Richtung Zukunft gestellt

Wilo hat die Weichen in Richtung Zukunft gestellt, und die ist in hohem Maße digital: „Wir haben nicht nur eine Digitalisierungsstrategie formuliert, wir sind schon mitten in ihrer Umsetzung“, hebt Gerhard Vogel, MBA (Wilo-Österreich Geschäftsführung) hervor. „Vor allem den Kunden haben wir dabei im Fokus und arbeiten in diesem Zusammenhang neben der Produktebene auch an optimierten Prozessen in Vertrieb und Produktion.“ So hat das Unternehmen Ende Februar 2017 den Grundstein zum Neubau des Wilo Campus Dortmund gelegt, der 2019 eröffnet wird. Auf einer Gesamtfläche von 190.500 m2 entsteht hier ein hochmoderner Firmensitz mit 1.800 modernen Arbeitsplätzen in Produktion und Verwaltung: „Der Wilo Campus Dortmund mit seinen Future Office Bereichen und vor allem seiner Smart Factory ist unser sichtbarster Schritt in eine digitale und vernetzte Zukunft“, so der Geschäftsführer. „Dortmund wird der digitale Standort Nummer Eins der Wilo Gruppe sein und sicherlich in der Pumpenindustrie insgesamt neue Maßstäbe setzen.“, bekräftigt Gerhard Vogel.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wilo.at

Folgen Sie uns auch auf Facebook: www.facebook.com/wiloaustria/

Über Wilo

Die WILO SE ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die gesamte Wasserwirtschaft und die Industrie. Mit dem Blick in Richtung Zukunft engagiert sich das Unternehmen, das im vergangenen Jahr über 1,3 Milliarden Euro Umsatz erzielte, stark in der Forschung & Entwicklung. Das Unternehmen mit Stammsitz in Dortmund entwickelt sich zunehmend vom Komponenten- zum Systemlieferanten. Wilo ist international ein Synonym für Hightech im Pumpensegment. Hinter dem Unternehmen stehen mehr als 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Tochtergesellschaften weltweit. Die Wilo Pumpen Österreich GmbH ist als 100%ige Tochtergesellschaft des Dortmunder Traditionsunternehmens im Vertriebsgebiet Österreich seit über 30 Jahren erfolgreich tätig.


[*] Unter einer Smart-Pumpe verstehen wir eine neue Kategorie von Pumpen, die weit über unsere Hocheffizienzpumpen oder Pumpen mit Pumpen-Intelligenz hinausgeht. Die Kombination aus neuester Sensorik und innovativen Regelungsfunktionen (z.B. Dynamic Adapt plus und Multi-Flow Adaptation), der bi-direktionalen Konnektivität (z.B. Bluetooth, integrierte Analogeingänge, binäre Ein-und Ausgänge, Schnittstelle zum Wilo Net), Aktualisierung durch Software-Updates sowie einer exzellenten Benutzerfreundlichkeit (z.B. dank Setup Guide, Preview-Prinzip zur vorausschauenden Navigation und der bewährten Grüne-Knopf-Technologie) machen diese Pumpe zu einer Smart-Pumpe.