Wilo-CronoNorm-NLG | Wilo

Wilo-CronoNorm-NLG

Ihre Vorteile
Wilo-CronoNorm-NLG

Ihre Vorteile

  • Verringerte Life-Cycle-Costs durch optimierte Wirkungsgrade
  • Drehrichtungsunabhängige, zwangsumflutete Gleitringdichtung
  • Auswechselbare Spaltringe
  • Dauergeschmierte, großzügig dimensionierte Kugellager
  • Niedrige NPSH-Werte, beste Kavitationseigenschaften
Baureihenbeschreibung
nlg__bigdut_01

Bauart

Einstufige Niederdruck-Kreiselpumpe mit axialer Ansaugung, auf Grundplatte montiert.

Anwendung

  • Förderung von Heizungswasser (nach VDI 2035), Kaltwasser und Wasser-Glykol-Gemischen ohne abrasive Stoffe in Heizungs-, Kaltwasser- und Kühlsystemen.
  • Anwendungen bei der Bewässerung, in der Gebäudetechnik, allgemeine Industrie, Kraftwerke, etc.

Austattung/Funktion

Einstufige Niederdruck-Kreiselpumpe in Blockbauart mit Kupplung, Kupplungsschutz, Motor und Grundplatte

  • Gleitringdichtung oder Stopfbuchspackung

Typenschlüssel

Beispiel:

NLG 200/315-75/4

NLG

Baureihenbezeichnung: Normpumpe

200

Nennweite DN des Druckstutzens

315

Nenndurchmesser des Laufrades [mm]

75

Motornennleistung P2 [kW]

4

Polzahl

Technische Daten

  • Zulässiger Temperaturbereich -20°C bis +120°C
  • Netzanschluß 3~400 V, 50 Hz
  • Schutzart IP55
  • Nennweiten DN 150 bis DN 300
  • Max. Betriebsdruck 16 bar

Werkstoffe

  • Pumpengehäuse und Druckdeckel: EN-GJS-500-7
  • Lagerträger: EN-GJL-250
  • Laufrad: EN-GJL-250 (Sonderausführung: G-CuSn10)
  • Welle: 1.4028
  • Spaltringe: G-CuSn10
  • Gleitringdichtung: AQ1EGG (andere Gleitringdichtungen auf Anfrage)

Konstruktion

  • Einstufige horizontale Spiralgehäusepumpe mit Lagerträger und auswechselbaren Spaltringen in Prozeßbauweise
  • Wellendichtung mittels Gleitringdichtungen nach EN 12756 oder Packungsstopfbuchse
  • Spiralgehäuse mit angegossenen Pumpenfüßen. Lagerung der Pumpenwelle mittels fettgeschmierter Rillenkugellager
  • Wellenkupplung mit Zwischenhülse

Auslieferungszustand

  • Pumpe
  • Einbau- und Betriebsanleitung
  • Pumpe mit freiem Wellenende oder
  • Pumpe auf Grundplatte mit Kupplung und Kupplungsschutz oder
  • vollständig montierte Pumpe auf Grundplatte mit Elektromotor
Downloads

Einbau- und Betriebsanleitung

Wilo-CronoNorm-NL, NLG

Artikelnummer 4168440
Ausgabe 1111
Seitenformat A4
Seitenanzahl 58
PDF (3 MB)

Zertifizierungsbooklet

Wilo-CronoNorm NLG

Artikelnummer 6088779
Ausgabe 2020-04
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 12
PDF (2 MB)

Zertifikat REACH (Dokumente)

REACH Verordnung

Ausgabe 2020-08
Seitenformat 209.9 x 297.0 mm
Seitenanzahl 2
PDF (158 KB)
Produktliste
Anzahl Treffer: 59
ProduktbezeichnungAnzahl der PoleMotor-EffizienzklasseNennweite FlanschGleitringdichtungMotornennleistung P2Gewicht brutto ca. mArtikelnummer