Kontakt

0231 4102 7070

Montag - Donnerstag: 7:30-16:30 Uhr
Freitag: 7:30-16:00 Uhr

0231 4102 7080

Montag - Donnerstag: 8:00-16:30 Uhr
Freitag: 8:00-15:00 Uhr

Wilo-DrainLift SANI-S

Baureihenbeschreibung

Ihre Vorteile

  • Einfachste Montage und Transport durch platzsparende kompakte Bauweise und sehr geringem Gewicht
  • Betriebssicher Dank großem Schaltvolumen, thermischem Motorschutz und netzunabhängigem Alarm
  • Korrosionsfreies Design mit technischen Kunststoffen und Edelstahl bietet hohe Zuverlässigkeit
  • Frei wählbare Anschlüsse für maximale Montageflexibilität
  • Einfache Wartung und Reinigung Dank transparentem Behälterdeckel und Reinigungsöffnung im Rückflussverhinderer
  • Optionale Wilo-SmartHome-Anbindung für die unmittelbare Benachrichtigung direkt auf das Mobiltelefon

Die kleinste und leichteste Einzelpumpen-Hebeanlage für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Die kompakte Einzel-Fäkalienhebeanlage Wilo-DrainLift SANI-S ist die kleinste und leichteste Hebeanlage nach EN12050-1 (ohne Schneidrad) und damit ideal für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern. Dank ihres großen Pumpvolumens, der frei wählbaren Zuläufe und der optionalen Ausführung für besonders aggressive Medien, ist die DrainLift SANI-S flexibel einsetzbar und einfach zu installieren. Die anwenderfreundliche Bauweise macht die Wartung besonders einfach. Mit einem optionalen Alarm-Funksender ausgestattet, kann im Störungsfall eine Push-Nachricht auf das Smartphone übertragen werden. Einfachste Montage und Transport durch platzsparende kompakte Bauweise und geringstem Gewicht

Bauart

Kompakte, anschlussfertige und vollüberflutbare Einzelpumpen-Hebeanlage zur Förderung von fäkalienhaltigem Abwasser.

Einsatz

Förderung von fäkalienhaltigem Abwasser:

  • Wenn das Abwasser nicht über das natürliche Gefälle dem Kanalsystem zugeführt werden kann.
  • Zur rückstausicheren Entwässerung, wenn die Ablaufstelle unterhalb der Rückstauebene liegt.

Ausstattung/Funktion

  • Schaltgerät mit netzunabhängigem Alarm und Sammelstörmeldung
  • Steckerfertig
  • Behälter mit Revisionsöffnung und transparentem Deckel
  • Analoge Niveauerfassung (4 ... 20 mA)
  • Rückflussverhinderer mit Revisionsöffnung
  • Thermische Motorüberwachung mit Bimetallfühler

Lieferumfang

  • Hebeanlage mit Schaltgerät und Anschlusskabel mit Stecker
  • Flanschstutzen DN80/100
  • Manschette DN100 für Druckanschluss
  • Manschette 50 mm für Entlüftungsanschluss
  • Manschette DN50 für Entleerungsanschluss
  • Zulaufset mit Lochsäge DN100 und Dichtung DN100
  • Befestigungsmaterial
  • Dämmschutzmatte
  • 9 V Akku
  • Betriebs- und Wartungshandbuch

Typenschlüssel

Beispiel:

DrainLift SANI-S.11M/3C

DrainLift

Produktfamilie

SANI

Abwasser-Hebeanlage

S

Baugröße

11

Max. Förderhöhe in m

M

Ausführung Netzanschluss:

  • M = 1~230 V
  • T = 3~400 V

3

Ausführung Motor und Schaltgerät:

  • 1 = Betriebsart: S3, Schaltgerät: Control MS-L
  • 3 = Betriebsart: S3, Schaltgerät: Control EC-L

C

Ausführung für aggressive Medien

Technische Daten

  • Netzanschluss: 1~230 V, 50 Hz oder 3~400 V, 50 Hz
  • Betriebsart: S3 10%
  • Fördermedientemperatur: 3 ... 40 °C, max. 65 °C für 5 min
  • Umgebungstemperatur max.: 40 °C
  • Behältervolumen: 46 l
  • Druckanschluss: DN80
  • Zulaufanschluss: DN100/150
  • Entlüftungsanschluss: 50 mm
  • Schutzart Schaltgerät: IP54
  • Schutzart Hebeanlage: IP68 (2 mWs/7 d)

Werkstoffe

  • Motorgehäuse: 1.4404
  • Hydraulik: PP-GF30
  • Laufrad: PP-GF30
  • Behälter: PE
  • Rückflussverinderer: PPS

Beschreibung/Konstruktion

Gas- und wasserdichter Sammelbehälter mit schräg zulaufendem Sammelraum und Revisionsöffnung mit transparentem Deckel. Die Zuläufe sind frei wählbar, die Niveauerfassung erfolgt mit einem analogen Ausgangssignal 4...20 mA. Druckanschluss mit angebautem Rückflussverhinderer mit Revisionsöffnung.

Antrieb über einen oberflächengekühlten Motor mit thermischer Motorüberwachung.

Vorinstalliertes Schaltgerät für den automatischen Betrieb:

Wilo-Control MS-L

  • Sammelstörmeldung mit potentialfreiem Kontakt
  • Integrierter und netzunabhängiger Alarm
  • Einstellbare Nachlaufzeit
  • 1,5 m Anschlusskabel mit angebautem Stecker

Wilo-Control EC-L

  • Bedienung über Display und symbolbasiertem, alphanumerischem Menü
  • Sammelstörmeldung mit potentialfreiem Kontakt
  • Einzelstörmeldung mit potentialfreiem Kontakt
  • ModBus-Schnittstelle
  • Integrierter und netzunabhängiger Alarm
  • Einstellbare Nachlaufzeit
  • 1,5 m Anschlusskabel mit angebautem Stecker

Gesamtkennfeld

Wilo-DrainLift SANI-S

Downloads

REACH Verordnung

Ausgabe 2019-10
Seitenformat 209.9 x 296.7 mm
Seitenanzahl 4

PDF (853 kB)

Download

Produkt

PDF: Wilo-DrainLift SANI-S

Konfigurieren

Seitenauswahl

Seitenformat

Optionale Informationen

Sie können Ihre persönlichen Informationen angeben, die Sie in der Kopfzeile darstellen wollen.

Speichern