Suche
Kontakt
E-Mail
Chat WiloLine
Katalogerstellung
Meine Favoriten
Produktvergleich

Live-Chat mit der WiloLine

Port 800 | Wilo
Ihre Vorteile
Wilo-Port 800

Ihre Vorteile

  • Befahrbar – auch für Schwerlastverkehr – durch direkt auf den Schacht montierbare Schachtabdeckungen
  • Flexible Anpassung in der Installationsphase durch stufenlose Schachtverlängerung bis 2,75 m
  • Höchste Betriebssicherheit und Schutz gegen Undichtigkeit durch einteiligen Schachtkörper bis 2,25 m
  • Lange Lebensdauer dank Einsatz von korrosionsfreien Materialien
  • Einfache Wartung mit leicht zugänglichen Armaturen durch Überwasserkupplung
  • Einfache Installation durch leichten Polyethylen-Schachtkörper und integrierte Zulaufstutzen
  • Auftriebssicherer Schachtkörper ohne zusätzliche Beschwerungen durch umlaufende Schachtrippen
Baureihenbeschreibung

Bauart

Pumpenschacht aus Kunststoff zum Einsetzen in das Erdreich

Anwendung

Förderung von fäkalienfreiem (Ausführung D) und fäkalienhaltigem (Ausführung B) Abwasser:

  • Wenn das Abwasser nicht über das natürliche Gefälle dem Kanalsystem zugeführt werden kann.
  • Zur rückstausicheren Entwässerung, wenn die Ablaufstelle unterhalb der Rückstauebene liegt.

Typenschlüssel

Bsp.:

Wilo-Port 800.1-1750-03B

800

Schachtnenndurchmesser in mm

1

Anzahl der Pumpen

1750

Monolithische Bauhöhe in mm

03

Druckabgang:

  • 03 = R 1¼
  • 04 = R 1½

B

Ausführung für Wilo-Pumpe

  • B = Rexa MINI3-S, Rexa FIT-S, Rexa PRO-S, Rexa CUT
  • D = Rexa MINI3

Technische Daten

  • Monolithische Schachthöhen: 1750, 2250 mm
  • Max. Schachthöhe mit Verlängerung: 2750 mm
  • Schachtnenndurchmesser: 800 mm
  • Anschlussstutzen (verschlossen): 1x DN 100, 2x DN 150, 1x DN 200
  • Druckabgang mit Außengewinde:
    • Ausführung "B" = R 1¼
    • Ausführung "D" = R 1½
  • Anschluss für Spülung/Vakuumbrecher: Rp 1

Werkstoffe

  • Pumpenschacht: PE
  • Verrohrung: Edelstahl
  • Traverse: Edelstahl
  • Absperrschieber: Rotguss
  • Kugelrückflussverhinderer: Grauguss mit korrosionsresistenter Pulverbeschichtung
  • Überwasserkupplung: Grauguss mit korrosionsresistenter Pulverbeschichtung
  • Kette: Edelstahl

Konstruktion

Montagefertiger Kunststoffschacht in monolithischer Bauform ohne Dichtungsflächen mit ablagerungsfreier Schachtgeometrie und Kranösen zur einfachen Versetzung und Transport. Auftriebssicher gegen Grundwasser bis Oberkante Gelände ohne zusätzliche bauseitige Betonbeschwerungen. Komplette Verrohrung mit Überwasserkupplung zur schnellen und einfachen Pumpenmontage, einem Muffenabsperrschieber und einem entnehmbaren Kugelrückflussverhinderer. Der Kugelrückflussverhinderer ist direkt am Druckstutzen der Pumpe montiert. Inkl. Pumpenkette als Hebevorrichtung für die Pumpe.

Zudem bietet die Verrohrung zusätzliche Anschlüsse für einen Spülanschluss und einem Vakuumbrecher. Der Schachtdeckel ist in den Klassen A 15, B 125 und D 400 erhältlich.

Lieferumfang

  • Pumpenschacht mit vormontierter Verrohrung
  • Überwasserkupplung
  • Rückflussverhinderer
  • Absperrschieber
  • Kette

Hinweis! Pumpe nicht im Lieferumfang enthalten!

Auslegung

  • Nur außerhalb von Gebäuden installieren.
  • Nicht in unmittelbarer Nähe zu Wohn- und Schlafbereichen installieren.
  • Pumpenschacht nicht in torfigen Böden verbauen.
  • Max. Höhenausgleich:
    • mit Betonringen: 200 mm
    • mit Kunststoff-Schachtverlängerung: 500 mm
  • Schachtabdeckung D 400: bauseitig eine Lastverteilerplatte stellen!
    • Die Lastverteilerplatte muss auf dem Unterbau vollflächig aufliegen! Die Lastverteilerplatte darf nicht auf dem Schacht aufliegen.
    • Abmessung: Außen-Ø: 1700 mm; Innen-Ø: 700 mm; Stärke: 300 mm
    • Betongüte: C 35/45; Bewehrung: Betonstahl B500A
    • Abstand: 150 mm längs + quer, oben +unten
Dokumente

Einbau- und Betriebsanleitung

Wilo-PORT 800

Artikelnummer 2543019
Ausgabe 2015-06
Seitenanzahl 140
PDF (28 MB)

CE

CE 2117938-04

Seitenanzahl 34
PDF (540 KB)

CE 2118028-05

Seitenanzahl 6
PDF (285 KB)